Dschoint Ventschr produziert pro Jahr ungefähr ein bis zwei Kino-Spielfilme und mehrere Dokumentarfilme, welche im Kino und im Fernsehen ausgestrahlt werden. Seit 1994 sind über 40 Dokumentar- und Kinospielfilme entstanden – die meisten davon internationale Koproduktionen (u.a. mit Deutschland, Frankreich, Österreich, England, Frankreich und Kanada) sowie Koproduktionen mit grösseren Fernsehstationen wie Arte, 3sat, WDR, ZDF, SWR, RTBF und SF DRS.



Besuch von Dokumentarfilmern in ihren Ateliers Weitere Stories zu diesem Projekt...