Die Kommission "Medienbildung" des Erziehungsdepartentes Basel Stadt hatte im Schuljahr 2006 / 07 ein "Projektjahr für Comic und Trickfilm" ausgeschrieben. Klassen und SchülerInnen-Gruppen aller Stufen konnten sich mit Beiträgen an einem Wettbewerb beteiligen.
Die Klasse 3a reichte den 8-minütigen Puppentrickfilm "verschollen" ein und gewann in der Kategorie OS den 2. Preis.
Unten kann man den Film und die Entstehung der Geschichte anschauen.
Unter diesem Link gibt es eine ausführliche Lernhilfe für die Herstellung von Trickfilmen mit der Stop Motion Technik.


Seit August 2004 gibt es an der OS Drei Linden in Basel Klassen mit inhaltlichen Schwerpunkten. Die Klasse 1a - 3a (2004 - 07) ist eine davon. Die Schülerinnen und Schüler haben zwei Lektionen pro Woche mehr als andere Zeit, um sich mit ihrem Schwerpunkt, der Kunst und Gestaltung, zu befassen. Hier werden immer wieder Resultate und Erlebnisse aus ihrem Unterricht gezeigt. Weitere Stories zu diesem Projekt...