Maltext ... mal eine Lernhilfe eingeben?

Unter Tipps und Tools sind für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie für ihre Ansprechpartnerinnen und -partner ausserhalb der Schule Arbeitshilfen aufgelistet, die Arbeitsabläufe und Lernprozesse ausserhalb des Schulzimmers unterstützen und die Begegnung und Kommunikation miteinander erleichtern.
So finden z.B. Jugendliche hier Tipps zur Gestaltung eines Interviews und PartnerInnen aus der Wirtschaft Hilfestellungen, wie sie den Besuch eine/r SchülerIn vorbereiten können.
Haben Sie - aus eigenen Erfahrungen - Tipps und Tools, die sie gerne weitergeben? Dann publizieren Sie diese doch auf www.mal.ch und tragen so zur Verbesserung des Austauschs zwischen Schule, Wirtschaft und Gesellschaft bei.

Wie platziere ich meine Lernhilfe?
A. Ich richte einen Zugang zum Internetportal ein - Hilfe dazu hier .
B. Ich klicke innherhalb meines so eröffneten persönlichen Kontos unter "Neue Einträge" auf "Eine Lernhilfe schreiben". Es erscheint ein Formular, in das ich den Titel, den/ die Autor/in in die dafür vorgesehen Felder eintrage.

Für das Hinzufügen des Textes habe ich auf dem Formular 3 Möglichkeiten:
1. ich kann einen Text direkt in das Feld "Text" hineinschreiben (ich kann diesen Text auch zuvor in einem gewöhnlichen Textverarbeitungsprogramm schreiben und an dieser Stelle hinein kopieren)
2. eine Verknüpfung zu meinem Text eingeben
3. einen weblink zu meinem Text setzen, falls dieser auf einer anderen website bereits publiziert wurde

Nicht vergessen: Am Ende des Eintrags bitte den Button "einfügen" anklicken!







Das m@l Blog

Was erwarten Schule und Wirtschaft voneinander?

Studie zu ausserschulischem Lernen



kult & co

im Bilde sein

Das Schweiz-Deutsch-Fran-
zösische Jugendprojekt- TRiJO



Workshop mit dem Künstler Thomas Putze

Abschlussreise mit Kunstbegegnungen

équilibres – Experimente im Werken