Angebot Im Labyrinth der Literatur

Interview, Kommunikation per Mail, Besichtigung in Gruppen, selbständ. Besichtigung, Schnupperstelle, Praktikum, Mitarbeit
Individuell, Kleingruppen, Mittelstufe, Klassen, Oberstufe
nach Absprache

Herrn Rolf Wetzel
Geschäftsführer
Dienstleistung, Distribution, Kommunikation
info@daslabyrinth.ch

Lehrlinge für den Buchhandel zu gewinnen. 

Buchhandlung "Das Labyrinth"

Nadelberg 17, 4051 Basel
061 261 57 67
http://www.daslabyrinth.ch
Kleingewerbe/Kunstschaffen



Als Buchhandlung in Uni-Nähe - gegenüber diverser Seminare (Germanistik, Philosophie,Anglistik,Theologie,Altphilologie und
Skavistik) gelegen - ist das Labyrinth spezialiesiert auf geistes-
wissenschaftliche Literatur und die Beratung der Studierenden in diesen Bereichen. Weitere Schwerpunkte des Sortiments bilden die Gebiete Soziologie, Geschichte und Kunstwissenschaft.
Daneben führen wir anspruchsvolle, aktuelle und klassische Belletristik, Literaturzeitschriften politische Sachbücher.

 


Was glaubst Du, wieviele neue Bücher jährlich erscheinen ?
10000 ? 30000 ? 50000 ?
Wie stellt man aus dieser Flut von Lesestoff ein Sortiment zusammen, welches der Buchhandlung ein eigenes Profil gibt?
Auf solche und weitere Fragen, kannst Du während eines Schnuppertags erste Antworten erhalten. Wer sich aber ernsthaft überlegt eine Buchhandelslehre zu beginnen, sollte unbedingt zuvor eine oder zwei Schnupperlehren absolvieren.

 


gute Deutschkenntnisse und Kontaktfreudigkeit

 


Kurze Berwerbung per Mail für einen Schnuppertag oder persönlicher Kontakt