Maltext Text

Der Text ist ein Gewebe - ein Gefüge aus Worten. Ein Weber, der zum Beispiel in der afrikanischen Savanne sein Gerät im Schatten eines riesigen Baumes aufgeschlagen hat, fügt bunte Fäden zu einem dichten, kunstvoll gemusterten, neuen Ganzen zusammen - ähnlich wie der Dichter, der seine Gedanken nach überlieferten Vorbildern zu immer neuen Texten verknüpft.







Das m@l Blog

Was erwarten Schule und Wirtschaft voneinander?

Studie zu ausserschulischem Lernen



kult & co

im Bilde sein

Das Schweiz-Deutsch-Fran-
zösische Jugendprojekt- TRiJO



Workshop mit dem Künstler Thomas Putze

Abschlussreise mit Kunstbegegnungen

équilibres – Experimente im Werken