Maltext wildwuchs

WILDWUCHS ist nicht nur der Name eines Festivals für Solche und Andere in Basel, sondern auch eine Gesellschaft für ökologische Bildung, die 1998 von den Diplom-Pädagoginnen Sandra Wucherer und Martina Morenzin gegründet wurde.

Wir fühlen uns dem Umweltgedanken der Nachhaltigkeit und des respektvollen Umgangs mit der Natur verpflichtet. Daher bieten wir Seminare zur Förderung ökologischen und sozialen Handelns an.

Alle unsere Veranstaltungen sind gekennzeichnet durch eine ganzheitliche und handlungsorientierte Vorgehensweise.

In unserem Team arbeiten PädagogInnen und NaturwissenschaftlerInnen mit entsprechenden Zusatzqualifikationen, deren Begeisterung für die Natur geradezu ansteckend wirkt.







Das m@l Blog

Was erwarten Schule und Wirtschaft voneinander?

Studie zu ausserschulischem Lernen



kult & co

im Bilde sein

Das Schweiz-Deutsch-Fran-
zösische Jugendprojekt- TRiJO



Workshop mit dem Künstler Thomas Putze

Abschlussreise mit Kunstbegegnungen

équilibres – Experimente im Werken